Swinemunde Seebad + Kur

image001Swinemünde (auf polnisch Swinoujscie) ist neben Kolberg der zweite große Badeort und Kurort an der Ostsee in Polen. Das Kurviertel mit den historischen Villen im Stil der Seebäderarchitektur und die Innenstadt sowie Teile des Hafens liegen auf Usedom, der Fährhafen auf der Insel Wolin. Durch zwei kostenlose Fähren sind die beiden Inseln miteinander verbunden.

INDIKATION

KURSCHWERPUNKTE:

  • Atemwegserkrankungen
  • Bronchitis, Kehlkopf- und Halsentzündungen
  • Asthma
  • Rheuma
  • Bluthochdruckerkrankungen
  • Herz- und Kreislauferkrankungen (u.a. Angina Pectoris)
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • dermatologische Erkrankungen: Akne und Hautentzündungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Disfunktion des vegetativen Nervensystems
  • Neurosen
  • Ermüdung
  • Stress

KURHOTELS ALGA, POLARIS ,ATOL, DELFIN SPA, ständig in Angebot Preis

Füllen Unsere ANFRAGE FORMULAR